GESUNDHEITSGARANTIE

Wir garantieren, dass zum Zeitpunkt des Verkaufs keine Krankheitssymptome oder Parasiten vorhanden sind und dass unsere Vögel vollkommen gesund sind. Das bedeutet, dass unsere Vögel frei von Virusinfektionen, pathogenen bakteriellen Infektionen, Pilzinfektionen und angeborenen Defekten sind.

Züchtergesundheitsgarantie
Alle Vögel werden mit einer 72-Stunden-Gesundheitsgarantie geliefert. Wenn nicht, ersetzen wir den Vogel oder erstatten den vollen Kaufpreis, wenn sich herausstellt, dass er zum Zeitpunkt des Verkaufs nicht gesund ist. Sobald ein Vogel unser Zuhause verlässt, liegen die Umstände und Bedingungen außerhalb unserer Kontrolle, daher können wir die Vögel über diesen 72-Stunden-Zeitraum hinaus nicht garantieren. Wenn Ihr vogelkundiger Tierarzt innerhalb des vorgesehenen Zeitraums (72 Stunden) eine Gesundheitsuntersuchung durchführt und ein Problem entdeckt, das zu kostspielig ist, um es zu heilen, oder ein Problem, das nicht geheilt werden kann, werden wir den Vogel durch einen der gleichen Art oder des gleichen Werts ersetzen oder kaufen der Vogel zurück Dafür müssen Sie mir den Vogel mit einem Schreiben des Tierarztes zurückgeben, in dem die Art der Krankheit erklärt wird. Dieser Brief muss auf dem offiziellen Briefblock des Tierarztes mit einem Stempelsiegel des Tierarztes sein. Der Vogel wird ersetzt oder der volle Kaufpreis erstattet.

Für den Fall, dass der Vogel innerhalb von 72 Stunden nach dem Kauf stirbt, müssen Sie den Körper des Vogels sofort in einem versiegelten Plastikbeutel kühlen (nicht einfrieren) und den toten Vogel innerhalb von 12 Stunden zu einem qualifizierten Vogeltierarzt zur Sektion bringen, um die Ursache zu bestimmen Tod. Wird eine Viruserkrankung oder ein angeborener Schlupffehler als Todesursache festgestellt, wird der Vogel ersetzt oder der volle Kaufpreis erstattet. Dieser Brief muss auch auf dem offiziellen Briefblock des Tierarztes mit einem Tierarzt-Stempelsiegel sein. Bevor Sie eine Rückerstattung erhalten, müssen uns die Fotos und Videos des Todesvogels einschließlich des Identifikationsbandes gezeigt werden.

Es versteht sich, dass der Verkäufer in keiner Weise für Tierarztrechnungen, einschließlich Gebühren für eine Autopsie, oder die Erstattung von Versandkosten verantwortlich ist, wenn der Vogel ursprünglich an Sie versandt wurde. Der Käufer versteht auch, dass die Gesundheitsgarantie null und nichtig ist, wenn das Beinband vom Vogel entfernt wird. Der Tierarzt muss die Bandnummer mit dem Grund angeben, warum das Band entfernt wurde, wenn er Krankheiten oder Todesursachen erklärt.

Garantie
Die Gesundheit des Vogels wird für 3 Tage durch Untersuchung durch einen von AVIAN ZERTIFIZIERTEN Tierarzt nach Ermessen und Kosten des Käufers garantiert. Wenn festgestellt wird, dass der Vogel gesundheitlich unbefriedigend ist und eine schriftliche Dokumentation eines lizenzierten, von AVIAN ZERTIFIZIERTEN Tierarztes vorgelegt wird, wird der Käufer den Vogel unverzüglich an den Züchter liefern und eine volle Rückerstattung des Kaufpreises des Vogels erhalten. Diese Dokumentation muss Bandennummer und Art enthalten. Der Züchter haftet nicht für Kosten, die dem Käufer während dieser Zeit entstehen, oder für Kosten für die Rücksendung des Vogels an den Züchter.

Im unwahrscheinlichen Todesfall innerhalb von zwölf (12) Tagen nach Übernahme durch den Käufer muss der Vogel in Papierhandtücher gewickelt, in eine Plastiktüte gelegt und gekühlt (nicht eingefroren) werden, bis eine Autopsie durchgeführt werden kann, durch a qualifizierter, zugelassener Vogeltierarzt innerhalb von zweiundsiebzig Stunden nach dem Tod. Alle Berichte müssen an unseren Tierarzt gesendet werden und Bandnummer und Art enthalten. Ergibt die Autopsie zweifelsfrei, dass der Tod durch vor dem Verkauf entstandene Probleme eingetreten ist, wird ein Ersatzbaby aus dem nächsten verfügbaren Gelege der ursprünglichen Art angeboten. Die Kosten der Autopsie werden dem Käufer zur Verfügung gestellt. Der Züchter ist nicht verantwortlich für andere Kosten und übernimmt keine Verantwortung für Probleme, die bei anderen Vögeln auftreten, gemäß Klausel 3(a) muss der Vogel unter Quarantäne gestellt werden und es liegt in der Verantwortung des Käufers, dies zu tun.

Die Garantie erlischt, wenn alle folgenden Anforderungen nicht eingehalten werden:

Der Vogel muss getrennt von allen anderen Vögeln unter Quarantäne gestellt werden und eine Untersuchung durch einen vogelkundigen Tierarzt muss innerhalb von 24 Stunden nach dem Besitz erfolgen.
Wenn Sie derzeit andere Vögel haben oder im vergangenen Jahr Vögel in derselben Umgebung gehalten haben, müssen Sie deren Gesundheit und Krankengeschichte dokumentieren. Der Grund dafür ist, dass viele Viren noch viele Monate in der Umwelt verbleiben können, nachdem ein infizierter Vogel entfernt wurde

X
×

 

Hello!

Klicken Sie unten auf einen unserer Kontakte, um auf WhatsApp zu chatten

× WhatsApp !