-62%

Hahns Ara papagei zu verkaufen ( Weibchen )

340.00900.00

Compare
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Hahns Ara zu verkaufen

Hahns-Aras zu verkaufen, der Hahns-Ara ist nicht nur die kleinste Ara-Art, sondern auch das kleinste Mitglied der Rotschulter-Ara-Gruppe. Es ist ein sehr kleiner Ara, der eine Gesamtlänge von nur etwa 30 cm erreicht.
Die Rotschulterara-Unterarten sind sich im Aussehen sehr ähnlich. Alle drei dieser Papageien haben einen grünen Körper, der darunter gelber wird. Sie haben auch Blau auf der Stirn und dem Scheitel sowie entlang der äußeren Primärfedern der oberen Flügel. Der Hauptfarbunterschied zwischen diesen dreien besteht darin, dass der Hahns-Ara einen schwarzen Schnabel hat, im Gegensatz zu dem blassen cremefarbenen Oberschnabel der anderen beiden.

Dies ist nicht überraschend, da sie eine enge morphologische Verwandtschaft haben. Tatsächlich ist der Blue Crown Conure tatsächlich ein oder zwei Zoll größer als diese Aras und erreicht eine Länge von bis zu 14 1/2″ (37 cm).

Handaufgezogene Rotschulteraras gelten als die am einfachsten zu pflegenden Aras und sind ein hervorragendes Haustier. Sie werden extrem zahm und sind sehr einfach zu handhaben. Sie sind auch sehr clevere Nachahmer, die für einen Ara einen sehr großen Wortschatz haben. Der Wortschatz der meisten Aras besteht nur aus etwa 15 bis 20 Wörtern.

Ein handaufgezogener Hahnsara ist ein idealer Vogel für einen Anfänger. Sie sind klein und einfach zu handhaben und sehr soziale Vögel mit einem freundlichen und komischen Wesen. Sie vermehren sich sowohl als einzelnes Paar als auch in einer Gruppe. „Lu“, der oben gezeigt wird, wurde von Hand aufgezogen und ist ein Mann, er wurde DNA-geschlechtlich untersucht. Der Hahns-Ara ist eine rundum gute Wahl für die unerfahrene Person, die einen größeren Papagei haben möchte.

 

Der Vogel wird zusammen mit (kostenlos) CITES-Zertifikat, DNA-Test, aktuelles tierärztliches Attest, Gesundheitszeugnis, Schlupfbescheinigung, Pflegeblatt/Datenblatt, Ernährungsblatt,
Fütterungsleitfaden
Versand :  Weltweit (Lieferung nach Hause)
Typ des Werbetreibenden : Zu verkaufen
Haustiertyp : Vögel
Käfig & Futter Frei
Einfuhrgenehmigung Nicht erforderlich (Wir haben alle internationalen Exportdokumente, um sie direkt an Ihre Haustür zu liefern
Andere Informationen Wenden Sie sich bei Bedarf an unser Verkaufsteam, um Ihnen die Vogelvideos und -fotos zur Verfügung zu stellen

Beschreibung

Ara zu verkaufen

Ara zum Verkauf, Aras sind keine einzelne Art; Stattdessen sind sie eine Gruppe von 17 Arten innerhalb der Familie der echten Papageien-Psittacidae. Aras sind schöne, exotisch aussehende Vögel mit großen Schnäbeln, hellen Federn, langen Schwänzen und hellen oder weißen Gesichtsflecken. Die meisten dieser Arten sind groß, freundlich und außerordentlich laut, obwohl es eine Handvoll Miniaturarten gibt. Sie brauchen viel Platz, um ein gesundes, aktives Leben zu führen. Es ist üblich, Aras als Haustiere in Testamenten und Plänen zum Lebensende zu übertragen, da diese Vögel ihre Besitzer überleben können, obwohl Krankheiten und schlechte Ernährung ihre Lebensdauer verkürzen können.

Zu den häufig gehaltenen Begleitara-Arten (zum Verkauf) gehören die folgenden Arten, die nach gebräuchlichen Namen aufgeführt sind: Blaugoldara, Grünflügelara, Hahns-Ara, Hyazinth-Ara, Scharlachroter Ara, Militär-Ara und schwerer Ara. Einige dieser Arten haben andere gebräuchliche Namen. Zum Beispiel wird der Blau-Gold-Ara manchmal als Blau-Gelb-Ara bezeichnet, und der Militär-Ara wird manchmal als Kastanien-Front-Ara bezeichnet.

 

Diät und Ernährung eines Aras

Als Haustiere sollte ein formuliertes Pelletfutter die Grundlage für die Ernährung Ihres Ara-Papageien sein, ergänzt durch eine große Auswahl an gesundem Gemüse und frischem Obst.

Pellets sollten 40-50 Prozent ihrer Nahrung ausmachen. Samen und Nüsse sollten nicht mehr als 10 Prozent ihrer Ernährung ausmachen (da sie zu fettreich sind). Der Rest des Menüs sollte aus frischem Obst und Gemüse bestehen.

Der durchschnittliche gesunde Ara-Papagei verbraucht ungefähr 10 bis 15 Prozent seines Körpergewichts täglich als Referenz, der größere scharlachrote Ara wiegt ungefähr 2 Pfund. Diese Proportionen bedeuten, dass der Vogel jeden Tag etwa 1/2 bis 3/4 Tasse Papageienmischung und etwa 1/2 bis 3/4 Tasse Obst und Gemüse frisst. Sie können es einmal morgens nach dem Aufwachen und in der Abenddämmerung vor dem Schlafengehen füttern.

Sie können Ihren Aras eine kleine Portion von dem anbieten, was Sie essen, solange es keine Schokolade, Avocado, Koffein, Salz oder Zucker enthält. Diese Vögel neigen dazu, gekochte Nudeln, Apfelmus und Müsli als Leckereien zu mögen.

 

Sich um einen Ara kümmern

Mini-Aras können in einem Käfig leben, der für Amazonas-Papageien (2 Fuß mal 3 Fuß und 4 Fuß groß) groß ist. Größere Aras benötigen einen Käfig, der mindestens 3 Fuß mal 4 Fuß und 5 Fuß hoch ist. Der Käfig muss stark genug sein, um der beträchtlichen Schnabelstärke von Aras standzuhalten – ein Edelstahl- oder Schmiedeeisenkäfig ist eine gute Investition. Sie müssen Ihrem Vogel auch eine Spielhalle oder eine Sitzstange außerhalb des Käfigs oder einen Spielständer anbieten.

Stellen Sie dem Vogel abwechselnd eine große Auswahl an Holzspielzeug oder einfache, unbehandelte Holzstücke zum Kauen zur Verfügung.

Aras können unordentlich und zerstörerisch sein, stellen Sie also strapazierfähiges Spielzeug bereit, um Ihren Vogel von Ihren Holzmöbeln oder anderen Verlockungen im Haus abzulenken. Sie können sogar Ihr eigenes Ara-Spielzeug herstellen und recycelbare, aber sichere Materialien wie Telefonbücher und Taschentuchboxen verwenden.

 

Persönlichkeit & Verhalten

Aras sind eine Kraft, mit der man rechnen muss. Alles an ihnen ist groß, von ihrer Stimme bis zu ihrer Einstellung. Sogar die Mini-Aras sind groß – von innen! Bunt und oft lärmend machen sie auch in Ruhe auf sich aufmerksam. Obwohl Aras für Uneingeweihte beeindruckend erscheinen und toben und weitermachen können, wissen diejenigen, die ihr Leben mit diesen großartigen Freunden teilen, dass sie überraschend liebevolle Herzen und sensible Naturen haben.

 

Ara-Lebensraum

Vogelkäfige
Ein Ara-Käfig muss einen sehr großen Papagei aufnehmen. Stellen Sie den größtmöglichen Vogelkäfig bereit. Ein Ara muss in der Lage sein, seine Flügel vollständig auszubreiten, ohne die Seiten des Käfigs zu berühren. Der größte Ara, der Hyazinth-Ara, hat eine Flügelspannweite von 3 – 3 1/2 Fuß. Aras müssen sich auch frei zwischen zwei Sitzstangen bewegen können, da sonst Muskeldystrophie auftreten kann, die sie flugunfähig macht.

Zusätzliche Information

Alter

1 – 2 Monate alt, 3 – 5 Monate alt, 7 – 09 Monate alt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Hahns Ara papagei zu verkaufen ( Weibchen )“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert