-61%

LUTINO Nymphensittich ZU VERKAUFEN ( MÄNNCHEN )

300.00500.00

Compare
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

 

Der Vogel wird zusammen mit (kostenlos) CITES-Zertifikat, DNA-Test, aktuelles tierärztliches Attest, Gesundheitszeugnis, Schlupfbescheinigung, Pflegeblatt/Datenblatt, Ernährungsblatt,
Fütterungsleitfaden
Versand :  Weltweit (Lieferung nach Hause)
Typ des Werbetreibenden : Zu verkaufen
Haustiertyp : Vögel
Käfig & Futter Frei
Einfuhrgenehmigung Nicht erforderlich (Wir haben alle internationalen Exportdokumente, um sie direkt an Ihre Haustür zu liefern
Andere Informationen Wenden Sie sich bei Bedarf an unser Verkaufsteam, um Ihnen die Vogelvideos und -fotos zur Verfügung zu stellen

Beschreibung

Nymphensittich zu verkaufen

Nymphensittich zu verkaufen, Nymphensittiche sind anhänglich und schlau und eines der beliebtesten Haustiere. Seit die ersten Europäer mit diesen liebenswerten kleinen Vögeln aus Australien nach Hause zurückkehrten, erfreuen sie sich immer größerer Beliebtheit. Heute gibt es neben dem normalen grauen Nymphensittich eine Vielzahl von Nymphensittich-Mutationen zur Auswahl. Sie werden feststellen, dass diese sanften kleinen Vögel um die Position des „besten Haustiervogels“ wetteifern, wobei nur der Wellensittich (Sittich) und einige der kanarischen Rassen eine enge Konkurrenz sind

Nymphensittiche, manchmal einfach als „Fliesen“ bekannt, haben so viele positive Eigenschaften als Haustiere, dass es schwer ist zu sagen, welche Eigenschaften die wichtigsten sind. Sie sind kostengünstig, robust, sauber, intelligent, sanft, neugierig, verspielt, ruhig, anpassungsfähig, anspruchslos, leicht zu trainieren, leicht zu züchten, und die Liste geht weiter! Sie können oft sprechen lernen, besonders die Männchen, und können leicht alle möglichen Tricks lernen.

Wohnen Sie in einer Wohnung oder Eigentumswohnung? Sind Kinder in der Nähe? Sind Sie viel oder längere Zeit unterwegs? Haben Sie ein begrenztes Budget für Haustiere? Möchtest du begrüßt und bewundert werden? Wenn ja, dann könnte der Nymphensittich sehr wohl nur ein Haustier für Sie und Ihre Familie sein!

Nymphensittiche sind eine von 52 in Australien beheimateten Papageienarten. Eine interessante Tatsache über sie ist, dass sie einer der schnellsten Flieger Australiens sind. Die Australier nennen sie „Quarrian“ und sie sind auch als Weirdo bekannt.

Sozialverhalten von Nymphensittich

Das Verhalten von Nymphensittichen ist unschlagbar, wenn Sie nach einem süßen Anfängervogel suchen. Nymphensittiche sind sehr fügsam und freundlich zu Menschen und anderen Vögeln. In freier Wildbahn leben sie in Gruppen von etwa zwölf Vögeln, obwohl sie nach der Brutzeit und dort, wo es reichlich Nahrung gibt, zu Hunderten strömen. Daher können sie sehr gut mit anderen kleinen Vögeln der Nicht-Papageienfamilie untergebracht werden. Sie mögen Aufmerksamkeit und Umgang. Männchen und Weibchen sind gleich gute Haustiere! Verhaltensprobleme bei Nymphensittichen lassen sich leicht vermeiden, wenn Sie Ihrem Haustier eine anregende Umgebung und Gesellschaft bieten.

Pflege und Fütterung unseres Nymphensittichs zum Verkauf

Vogelfutter:
Eine handelsübliche Nymphensittichsamenmischung wird im Allgemeinen zusammen mit einer guten Vitaminergänzung als geeignet angesehen. Pelletierte Diäten bieten ebenfalls ein ziemlich ausgewogenes Futter, enthalten jedoch nicht die Phytonährstoffe (antioxidative Pigmente), die in Gemüse, Obst, Getreide und Samen enthalten sind, und sollten daher ergänzt werden.
Sie können die Ernährung Ihres Nymphensittichs mit grünen Lebensmitteln wie Löwenzahnblättern, Unkraut, Karottenspitzen, Sellerie, Brunnenkresse, Spinat, Erbsen, Sämlingsgräsern und Hirse ergänzen. Es werden auch verschiedene Früchte wie Äpfel, Orangen, Bananen und andere genossen.

Grit sollte nicht bereitgestellt werden. Obwohl früher angenommen wurde, dass Nymphensittiche Grit benötigen, wurde festgestellt, dass sie kein Grit benötigen und tatsächlich Probleme verursachen können, wenn sie Nymphensittichen verabreicht werden. Papageien, die den ganzen Samen fressen, ohne ihn zu schälen, benötigen Grit, aber Nymphensittiche schälen ihren Samen, bevor sie ihn essen, also brauchen sie keinen Grit.

Wasser:
Geben Sie Ihrem Nymphensittich täglich frisches Trinkwasser. Sie können dem Wasser auch lösliche Vitamine und Mineralien hinzufügen.

Vogelbäder:
Ihr Nymphensittich wird ein Bad genießen! Vogeltränken können entweder eine Schale im Boden des Käfigs oder ein leichtes Vernebeln mit einer Sprühflasche sein.

Vogelpflege:
Zur Nymphensittichpflege gehört auch die Fellpflege. Es ist wichtig, dass die Flügel gestutzt bleiben. Dadurch wird verhindert, dass Ihr Nymphensittich in die Luft fliegt und Sie ihn nie wieder sehen. Es erleichtert auch das Zähmen von Nymphensittichen. Frische Äste von Bäumen und Sträuchern wie Eichen, Ahorn und Obstbäumen sorgen für stundenlanges Kau- und Klettervergnügen, während Sie den Schnabel und die Nägel trainieren und kürzen.
Eine gute Nymphensittichpflege hält Ihren Vogel jahrelang gesund und aktiv. Frisches Futter und Wasser müssen täglich bereitgestellt werden.

Sprache und Vokalisationen

Nymphensittiche vokalisieren und pfeifen, sind aber nicht so laut wie andere Papageien. Dem Ruf nach haben Männer die Oberhand, wenn es darum geht, Sprache und Pfeifen nachzuahmen. Weibliche Nymphensittiche sind jedoch keine Langweiler; Sie sind auch gut im Nachahmen. Beide Geschlechter können Geräusche aus Ihrem Haus wiederholen, darunter Wecker, Telefone und sogar wilde Vögel draußen.

Wartung

Zur Grundpflege des Käfigs gehört die tägliche Reinigung der Wasser- und Futternäpfe. Wechseln Sie die Papierböden täglich und die Streuabdeckungen alle 2-3 Tage. Wöchentlich sollten Sie den Käfig reinigen und desinfizieren. Waschen und trocknen Sie die Sitzstangen und Spielzeuge, wenn sie verschmutzt sind. Sandböden in Volieren sollten jährlich erneuert werden.

Zusätzliche Information

Alter

1 – 2 Monate alt, 3 – 5 Monate alt, 7 – 09 Monate alt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „LUTINO Nymphensittich ZU VERKAUFEN ( MÄNNCHEN )“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert