-57%

Pionus mit weißer Kappe zu verkaufen

300.001,100.00

Compare
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

White Capped Pionus ist ein intelligenter und neugieriger kleiner Vogel, der eine etwas stärkere Persönlichkeit hat als die meisten anderen Pionus-Arten, aber mit guter Aufmerksamkeit können sie fabelhafte Familienhaustiere abgeben! Sie lernen schnell und können eine Vielzahl von Tricks lernen. Obwohl sie eher ruhig und schüchtern sind, haben sie eine gewisse Sprechfähigkeit.

Sie sind im Allgemeinen grün mit einem blasseren und gelblicheren Grün auf der Unterseite. Getreu ihrem Namen haben sie eine weiße Kappe auf der Stirn sowie einen weißen Fleck unter Kinn und Kehle. Der Rest des Kopfes ist blau und die Brust hat olivbraune Federn, die mit dunkleren violetten Blautönen umrandet sind und sich über den Bauch allmählich grün färben.

 

Der Vogel wird zusammen mit (kostenlos) CITES-Zertifikat, DNA-Test, aktuelles tierärztliches Attest, Gesundheitszeugnis, Schlupfbescheinigung, Pflegeblatt/Datenblatt, Ernährungsblatt,
Fütterungsleitfaden
Versand :  Weltweit (Lieferung nach Hause)
Typ des Werbetreibenden : Zu verkaufen
Haustiertyp : Vögel
Käfig & Futter Frei
Einfuhrgenehmigung Nicht erforderlich (Wir haben alle internationalen Exportdokumente, um sie direkt an Ihre Haustür zu liefern
Andere Informationen Wenden Sie sich bei Bedarf an unser Verkaufsteam, um Ihnen die Vogelvideos und -fotos zur Verfügung zu stellen

Beschreibung

PIONUS PAPAGEI ZU VERKAUFEN
Pionuspapagei zu verkaufen
Pionus-Papagei zum Verkauf, diese Papageien ähneln im Aussehen den kleineren Amazonas-Papageien, da sie kurze, stängelige Vögel sind. Sie können auch durch ihren Schwanz von den Amazonas-Papageien unterschieden werden. Als Gruppe sind die Pionus auch als Rotkopfpapageien bekannt, weil sie leuchtend rote Federn unter ihren Schwänzen haben, während diese Federn bei den Amazonen grün sind.

Eine weitere Ähnlichkeit zwischen Amazonas-Papageien und Pionus-Papageien ist ihr Verhalten. Pionus haben die Verspieltheit und Intelligenz der größeren Amazonas-Papageien und die Fähigkeit, ein paar Wörter zu lernen.

Es gibt eine Reihe von Merkmalen und Merkmalen, die den Pionus zu einem ganz besonderen Ziervogel machen. Pionus-Papageien passen sich gut an die Gefangenschaft an und gewöhnen sich in nur wenigen Wochen an ihren Käfig oder ihre Voliere. Sie sind aktiv und neugierig und genießen die Aufmerksamkeit. Sie schätzen auch Spielzeug, um sie zu beschäftigen.

Pionus-Babys werden schnell gezähmt und eine besondere Pionus-Eigenschaft ist, dass sie nicht zum Beißen neigen. Eine weitere willkommene Pionus-Eigenschaft ist, dass sie viele Menschen mögen und ein großartiges Allround-Haustier für die Familie werden können. Wie alle Papageien können sie sich jedoch mit zunehmender Reife an eine Person oder an die Menschen binden, mit denen sie aufgewachsen sind. Ein ausgewachsener Pionus-Papagei kann diese Personen aggressiv vor anderen Menschen schützen.

Sozialverhalten eines zum Verkauf stehenden Pionus-Papageis
In Gefangenschaft sind Pionus-Papageien im Allgemeinen friedlich und nicht besonders laut. Eine nette Pionus-Eigenschaft ist, dass sie normalerweise ruhige Vögel sind, obwohl einige etwas nervöser sein können. Normalerweise ist dies nur der Fall, wenn sie zum ersten Mal in eine neue Umgebung eingeführt werden, und vergeht, wenn sie sicherer werden. Es gibt einige Gedanken, dass Frauen sanfter sind als Männer.
Sie sind sehr soziale Vögel und werden oft als die idealsten Papageien als Haustiere angesehen, besonders wenn Kinder im Spiel sind. Sie haben gute, stabile Persönlichkeiten und sind loyal. Eine beliebte Pionus-Eigenschaft ist, dass sie selten beißen. Sie können sich auch gut mit anderen Haustieren vertragen, wenn sie sich aneinander gewöhnen und akzeptieren. Achten Sie jedoch darauf, alle Gruppierungen mit Tieren und mit Kindern zu überwachen, um unerwartete Unfälle zu vermeiden.

Pflege und Fütterung von Pionus-Papageien
Die Ernährung von Pionus-Papageien, die aus einer guten Papageienmischung besteht, die formulierte Lebensmittel, eine Vielzahl von Samen und getrockneten Früchten enthält, wird im Allgemeinen als eine geeignete Grundlage für Ernährung und Abwechslung angesehen. Stellen Sie außerdem eine tägliche Ergänzung mit frischem Obst und Gemüse zur Verfügung.
Sie sind von Natur aus aktiv und können übergewichtig werden, wenn sie eingesperrt sind. Wie die Amazonas-Papageien benötigen sie eine fettarme Ernährung. Eine gute Pionus-Vogelpflege beginnt mit einer guten Ernährung.

Vogelfutter:
Zu den für Pionus-Papageien erhältlichen Futtermitteln gehören formulierte Diäten, entweder pelletiert oder extrudiert, Nur-Samen-Diäten und Papageienmischungen, die eine Mischung aus beidem bieten. Es gibt Vor- und Nachteile, nur eine formulierte Diät zu füttern, sowie nur eine Samendiät zu füttern.

Formulierte Diät:
Eine zusammengestellte Diät bietet eine gute Nährstoffbasis, erfordert also keine Zugabe von Vitaminen, enthält jedoch nicht die Phytonährstoffe (antioxidative Pigmente), die in Gemüse, Früchten, Getreide und Samen enthalten sind. Außerdem können Papageien aufgrund des Mangels an Abwechslung von einer formulierten Diät gelangweilt werden.

Samendiät:
Eine reine Samendiät bietet viel mehr Abwechslung, erfordert jedoch zusätzliche Vitamin- und Kalziumpräparate. Abwechslung ist in der Ernährung zur psychologischen Bereicherung wichtig.

Ergänzungen:
Nahrungsergänzungsmittel können gekeimte Samen, alle Arten von Früchten wie Äpfel, Birnen, Pflaumen, Kirschen, Trauben, Orangen, Bananen, Mangos, Papayas und Beeren wie Erdbeeren und Blaubeeren enthalten. Gemüse ist auch eine gute Ergänzung wie Karotten, Gurken, Zucchini, viele Gartengemüse und sogar Löwenzahn und Vogelmiere. Füttern Sie keine Avocados, da sie für Vögel giftig sein können!

Wasser:
Geben Sie Ihrem Pionus täglich frisches Trinkwasser.

Vogelbäder:
Zur persönlichen Hygiene Ihres Pionus-Papageis gehört eine regelmäßige Dusche für einen guten Gefieder- und Hautzustand. Pionus lieben den Regen sehr und werden sich sogar auf den Kopf stellen, ihre Flügel ausbreiten und schlagen, wenn sie diesen natürlichen Schauer genießen.

Nägel:
Vogelnagelschneider und blutstillendes Pulver, um die Blutung zu stoppen, sind auch in Zoohandlungen und online erhältlich.

Sprache und Ton
Pionus sind nicht als die besten Redner bekannt, aber einige Personen können ein ziemlich beeindruckendes Vokabular ansammeln. Ihre „sprechende Stimme“ ist nicht immer kristallklar und oft etwas kratzend, aber ein Wächter kann im Allgemeinen verstehen, was der Vogel sagt.

 

Gehäuse:
Pionus passen sich schnell an ihren Käfig und ihre Umgebung an. Die meisten Pionus werden in einem Käfig im Haus, in einem Vogelzimmer oder in einer Voliere gehalten. Vogelkäfige dürfen nicht zu eng sein, besorgen Sie sich also einen, in dem sich Ihr Haustier wohlfühlen kann. Sie benötigen Geschirr für Futter, Wasser und Leckereien.

Vogelkäfige:
Ein Käfig, der am besten geeignet ist, um einen Pionus-Papagei unterzubringen, würde dem ähnlich sein, den ein Amazonas-Papagei benötigt. Es kann zwischen 39″-59″ (100-150 cm) hoch sein und eine Grundfläche von 23″x 39″ (60 x 100 cm) haben, obwohl es vorgeschlagen wurde

Beachten Sie, dass ein Käfig mit einer Mindestgröße von 24″x 24″x 32″ (62 x 62 x 83 cm) sein könnte. 3/4″ Balkenabstand wird empfohlen, obwohl 1″ Balkenabstand für den größeren Pionus in Ordnung ist.
Der Käfig muss Platz für viel Bewegung sowie Platz für Sitzstangen, Futternäpfe und verschiedene Spielsachen bieten. Spielsachen können Kletterseile, Ketten, Glocken, Papageienschaukeln und hölzernes oder anderes Vogelspielzeug sein. Ein Laufstall ist ideal für die Spielzeit außerhalb des Käfigs.

Zusätzliche Information

GESCHLECHT

Weiblich, Männlich

Alter

1 – 2 Monate alt, 3 – 5 Monate alt, 7 – 09 Monate alt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Pionus mit weißer Kappe zu verkaufen“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert